Grosszügige Spende für die Hängematte

Ende August 2015 haben Tanja Gross und Peter Dünner geheiratet. Sie haben bewusst auf Geschenke verzichtet und stattdessen bei ihren Gästen und Bekannte viel Werbung für die Hängematte gemacht. So durften wir den stolzen Betrag von Fr. 5‘337.- entgegennehmen.

Ganz herzlichen Dank an das Ehepaar Dünner!

Dünner Tanja und Peter Kinderspitex Ostschweiz

Erfolgreiche Konzerte

Mitte März fanden in der Sebastiankirche in Henau und in der Andreaskirche in Gossau zwei Konzerte statt. Die drei Jodelchöre "Jodlerclub am Tannenberg, Waldkirch", das "Freizytchörli Gossau-Flawil" und der "Jodlerclub Uzwil" luden – unter der Gesamtleitung von Cäcilia Mauch, Gossau, zum Gemeinschaftskonzert ein.
Der Publikumsaufmarsch war gross, die Kollekte ergab ein tolles Ergebnis, sodass die Kinderspitex Ostschweiz mit dem stattlichen Betrag von Fr. 4‘000.-- unterstützt werden konnte.
Kürzlich nun trafen sich die Initiantin, die Präsidenten der Jodelchöre mit dem hocherfreuten Präsidenten der Kinderspitex Ostschweiz, Thomas Engeli zur Checkübergabe.

Checkuebergabe Kinderspitex Sebastiankirche

v.l.n.r. Martin Bernhardsgrtter, JC am Tannenberg, Waldkirch | Claudia Wick, Freizytchörli Gossau-Glawil | Thomas Engeli, Präsident SKS | Cäcilia Mauchle, Gesamtleitung | Urs Signer, Jodlerclub Uzwil

Schulkreis Feld unterstützt Kinderspitex

Der Schulkreis Feld, Goldach, hat am Adventsmarkt einen Reingewinn von Fr. 8‘398.80 erzielt. Beteiligte Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler sind überwältigt von der Höhe des Erlöses und haben diesen der Kinderspitex Ostschweiz überwiesen. Ein herzliches Dankeschön gehört deshalb an die vielen Besucherinnen und Besucher. Ebenso geht ein grosser Dank an die Sponsoren, die den Adventsmart mit Suppe, Risotto, Brot, Kuchen, Kaffee und Glühwein unterstützt haben. Die Schülerinnen und Schüler wurden für ihre liebevoll und sorgfältig hergestellten Arbeiten mit einem feinen Znüni in die Weihnachtsferien entlassen.

Die Kinderspitex Ostschweiz bedankt sich ganz herzlich!

In der Ausgabe vom 7.11. wurde das Unternehmen Amcor Flexibles Rorschach AG bei den besten Arbeitgebern der Ostschweiz aufgeführt. Amcor Flexibles existiert seit 90 Jahren. Gegründet 1924 als Aluminiumwalzwerk, hiess die Firma später Aluminiumwerke AG Rorschach, Alcan Rorschach und Alcan Packaging. Schliesslich wurde sie 2010 von Amcor übernommen und trägt seither deren Namen. Nach der Einstellung der Folien- Walzproduktion (1991) und der Stillegung des Werks in Rorschach (2002) hat die Amcor Flexibles Rorschach AG ihren Standort heute in Goldach.

Soeben durfte Thomas Engeli, Geschäftsführer der Kinderspitex Ostschweiz, von Roger Wick, Plant General Manager, eine namhafte Spende entgegennehmen.

Diese Spende wird für nicht gedeckte Pflegeleistungen und die Weiterbildung der Pflegefachfrauen eingesetzt. Da die Spitextarife für die Kinderspitex nicht kostendeckend sind, ist diese Non-Profit-Organisation auf Spendengelder angewiesen.

Amcor Flexibles Rorschach Weihnachtsspende

Roger Wick (links) überreicht Thomas Engeli die Weihnachtsspende

Bei wunderschönem Wetter hat der 10. Töffgottesdienst in Arbon zum leider letzten Mal stattgefunden.
Der stolze Betrag von Fr. 6.100.- wird für die Hängematte in Weinfelden gespendet.

Ganz herzlichen Dank!

Aktualisierungen





Offene Stellen

Wir suchen laufend für die Kantone
TG, SG, AI, AR, GR, FL
Dipl. Pflegefachfrauen Teilzeit
(Tagdienst und Nachtwachen)

 

Einsatzleiter/in 100%

 

Kinderspitex Ostschweiz
Bahnhofstrasse 17
9326 Horn
Tel. 071 447 28 28
Fax  071 447 28 29
info@kinderspitex-ostschweiz.ch
Pikett-Dienst 079 882 16 66